Skip to content

Ein tol­les Fest des Glaubens

Daten­schutz

Ver­ar­bei­tung per­sön­li­cher Daten

Der Schutz der Pri­vat­sphä­re bei der Ver­ar­bei­tung per­sön­li­cher Daten ist für uns sehr wich­tig. Wir ver­ar­bei­ten per­sön­li­che Daten, die beim Besuch unse­rer Web­sei­ten erho­ben wer­den, gemäß den gesetz­li­chen Bestim­mun­gen. Unse­re Web­sei­ten kön­nen Links zu Web­sei­ten ande­rer Anbie­ter und ein­ge­bun­de­ne Diens­te ent­hal­ten, auf die sich die­se Daten­schutz­er­klä­rung nicht erstreckt (sie­he Haftungsbeschränkung).

Die Web­sei­te www.dekanat-ostalb.de kann frei von jeder per­so­nen­be­zieh­ba­ren Pro­to­kol­lie­rung genutzt wer­den. Daten für die Web­sta­tis­tik wer­den anonym (ohne IP-Adres­se) erho­ben und die­nen der Eva­lu­ie­rung des Ange­bo­tes. Coo­kies wer­den von uns ver­wen­det, um die Anzei­ge von Inter­net­sei­ten zu opti­mie­ren. Sie sind sei­tens des Nut­zers nicht not­wen­dig, um die Inhal­te von www.dekanat-ostalb.de betrach­ten zu kön­nen. Per­sön­li­che Daten wer­den nur dann gespei­chert, wenn dies vom Nut­zer selbst vor­ge­nom­men wird, zum Bei­spiel im Zuge einer Kon­takt­auf­nah­me per Formular.